Gospelkirche 14. Juni 2020

I have a dream!
Auch an uns geht das Thema Rassismus und Diskriminierung nicht spurlos vorbei. Für uns ist klar, dass jeder Mensch etwas bedeutet – doch auch wir sollten Geist und Ohren öffnen und dazu lernen.
Einen Anstoß dazu gibt uns Diakonin Joana Weimar-Frehse. Das passende Lied „I have a dream“, aufgenommen im OKtober 2019 singt Solistin Rebekka.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .